Psychomotorik

Was ist Psychomotorik?

Bewegung und Wahrnehmung sind eng aufeinander bezogen und miteinander verwoben. Entwicklungsorientierte Förderung von Wahrnehmung und/oder Bewegung geschieht durch Psycho-Motorik.

Psycho-Motorik.
Die Psychomotorik ist ein ganzheitlicher Ansatz, der sowohl die Psyche als auch die Motorik in den Mittelpunkt der Förderung stellt. Bewegung und Wahrnehmung haben sowohl im Lernen als auch in der gesamten Entwicklung des Kindes einen bestimmenden Einfluss und sind nicht voneinander trennbar, ob beim Malen, Basteln, Schreiben, Lesen oder Rechnen sowie im Sozialverhalten.
Störungen in diesem sensiblen Gefüge können nachhaltig zu prägnanten Verhaltensauffälligkeiten und Lernschwierigkeiten führen. Der 'Zappelphilipp', 'Angsthase', Störenfried' oder 'Ungeschickte' - dies sind häufig die plakativen Namen für Kinder mit Bewegungs- und/ oder Wahrnehmungsstörungen.

Psychomotorik kann hier durch vielseitiges, erlebnisreiches Bewegungs- und Spielangebot sensorische und motorische Erfahrungen vermitteln, woraus es dann durch Integration von Bewegung und Wahrnehmung zu einer ganzheitlichen Förderung kommt. Das betroffene Kind lernt zum einen, sich besser sensorisch zu integrieren, zum anderen lernt es, sein Denken, Handeln und Tun realistischer einzuschätzen, sich als Persönlichkeit darzustellen und zu akzeptieren.

Inhalte der Behandlung:

  • Situations- und Übungsangebote zur Gleichgewichtskontrolle, Koordination, Geschicklichkeit und Kraft: Ein sicheres Gleichgewicht gibt Selbstvertrauen.
    Selbstvertrauen ist notwendig, um neue Lernschritte zu wagen.
  • Körpererfahrung in Ruhe und Dynamik: Eine gute Orientierung auch am eigenen Körper braucht das Kind, um Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen.
  • Entspannung
  • Förderung der Feinmotorik
  • Intensive Schulung aller Wahrnehmungsbereiche: Durch aktive Sinne kann sich das Kind konzentrieren.
  • Psychomotorik wird in der Gruppe angeboten: Kinder brauchen andere Kinder um zu spielen, sich zu messen, Neues zu entdecken und gemeinsam zu lachen.

Psychomotorik ist also eine Förderung der kindlichen Gesamtentwicklung durch Bewegung und Spiel


Buchholzer Straße 2 | 25712 Burg/Dithmarschen | Tel. 04825 923311 | Fax 04825 923381

Leistungen

Physiotherapie Burg
Heike Lucas
Buchholzer Straße 2
25712 Burg / Dithmarschen
Tel.: 04825 923 311
Fax: 04825 923 381
physio.lucas@web.de
Impressum/Sitemap
Datenschutz
@ by Physiotherapie Burg Heike Lucas. All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb